Sprache wählen:

Firmengeschichte

2013 - 60 Jahre AirLoc AG

Am 1. August 2013 ist AirLoc AG 60 Jahre alt. Seit 60 Jahren entwickelt das Unternehmen innovative Lösungen in den Bereichen Schwingungstechnik, Körperschallisolation und Maschinenaufstelltechnik.

2012 - die neue AirLoc Webseite ist da

5. März 2012 die neue AirLoc Webseite ist aufgeschaltet. Sie umfasst 5 Sprachen, ist komfortabel und informativ gestaltet. Sämtliche technische Daten sind online abrufbar.

2011 - 100-jähriges Jubiläum von Clark-Cutler-McDermott Company

Unser Partner und Hersteller der Schwingungsisolationsplatten, Clark-Cutler-McDermott, feierte am 20. Juli 2011 das 100-jährige Bestehen. Seit 100 Jahren ist die Firma spezialisiert in der Schalldämmung und Innenverkleidungen, sowie der Herstellung von nichtgewebten Textilerzeugnissen für die Automobilindustrie.

2007 - AirLoc Schrepfer erhält ein neues Corporate Identity (CI)

AirLoc Schrepfer entwickelt ein neues Corporate Design für die Unternehmenskommunikation. Sämtliche Unterlagen wie Verkaufsunterlagen, Plakate und Anzeigen werden akutalisiert und in einem neuen "Gewand" herausgegeben.

2005 - AirLoc Schrepfer baut den internationalen Vertrieb aus

Unser Händlernetz ist auf 25 Vertretungen in allen 5 Kontinenten angewachsen.

2004 - Einführung des neuen Enterprise Ressource Planning (ERP) - P2plus

Mit P2Puls führt AirLoc Schrepfer eine moderne ERP Software ein und modernisiert somit Ihr IT System. Die zweite Ausbaustufe erfolgte 2012.

2002 - kontinuierlicher Verbesserungsprozess

Aufbau und Einführung eines unternehmensweiten, transparenten kontinuierlichen Verbesserungsprozesses. Alle Mitarbeitenden können Verbesserungsvorschläge anbringen und so einen wichtigen Beitrag zum Unternehmenserfolg leisten.

1996 - 2001 - Neue Fabrikationsgebäude

AirLoc Schrepfer baut zwei Fabrikationsgebäude an der Industriestrasse 2 und an der Schachenstrasse 30 in CH-8618 Oetwil am See.

1995 - AirLoc Schrepfer AG ist ISO 9001 zertifiziert.

Nachdem erfolgreichen Aufbau eines Qualitätsmanagementsystems nach ISO 9001 Standard, wird die AirLoc Schrepfer AG im Jahre 1995 zum ersten Mal ISO 9001 zertifiziert.

1987 - Umzug von Verkauf, Administration und Logistik

Umzug von zum heutigen Standort an der Industriestrasse 2 in CH-8618 Oetwil am See.

1986 - Einweihung des eigenen Hochregallagers

Das Zentrum unserer weltweiten Lieferbereitschaft hat eine
Länge: 27 m
Höhe: 10 m
Kapazität: 1200 Paletten à 1000kg

1978 - das erste AirLoc Schwingungsfundament wird verlegt

Verlegung des ersten AirLoc schwingungsisolierten Fundamentes für die Ventilationszentrale der Rückversicherung (Schweiz).

1974 - Umzug nach Oetwil am See

Bezug des Fabrikationsgebäudes an der Esslingerstrasse in CH-8618 Oetwil am See und Aufbau einer eigenen Fertigung.

1960 - AirLoc Schrepfer baut den internationalen Vertrieb aus

Aufbau von Vertretungen in Europa und später weltweit. Konzentration auf AirLoc Isolationsplatten und –pakete für die Schwingungsdämpfung. Entwicklung von Nivellierelementen und Nivellierschuhen. Alle Bauteile werden fremdgefertigt.

1958 - Erster Kontakt mit Clark-Cutler-McDermott Company

Erster Kontakt mit unserem heutigen Partner Clark-Cutler McDermott, Franklin USA Entwicklung von Isolationsplatten mit hoher Haftung für die freie Aufstellung von Textil-maschinen (Verankerung war nicht mehr notwendig). Dieses Material ersetzte die bis dahin üblichen Filz Unterlagen. Erste kleine Erfolge bei Maschinenfabrik Rüti mit Textilmaschinen, später auch mit Werkzeugmaschinen.

1954 -  Beginn der Zusammenarbeit von Roland McDermott und Rudolf Schrepfer

1954 - Beginn der Zusammenarbeit von Roland McDermott und Rudolf Schrepfer

Kaspar Laager traf Roland McDermott an der American Textile Machine Expo in Greenville, South Carolina und sah zum ersten Mal die AirLoc Produkte. Zurück in der Schweiz berichtete er Herr Rudolf Schrepfer, was er in den USA gesehen hatte. Herr Schrepfer traf dann Roland McDermott bei der ersten ITMA (International Textile Machinery Association) Show in Brüssel im Herbst 1954, wo die Beziehung zwischen AirLoc und der Firma Schrepfer begonnen haben.

1953 - Gründung der Unternehmung

Am 1. August 1953 wurde das Unternehmen durch Rudolf Schrepfer in 8700 Küsnacht bei Zürich gegründet. Mit einigen Beschäftigten wurden Werkzeuge für den Maschinen- und Apparatebau verkauft.

1911 -  Gründung von CCMcD. des späteren Partnerunternehmens

1911 - Gründung von CCMcD, des späteren Partnerunternehmens

Am 20. Juli 1911 wurde das Unternehmen „Clark-Cutler-McDermott“ durch die drei Gründer Thomas S. McDermott, Walter Clark, und William Cutler in in Franklin, Massachusetts ins Leben gerufen. Produziert wurden anfänglich Pferdedecken und später weitere Textilprodukte. Die Erfahrungen in diesem Bereich führten später zur Entwicklung der AirLoc Schwingungsisolierplatten und damit zur Zusammenarbeit mit AirLoc Schrepfer AG.

© 2016 AirLoc Schrepfer AGTelefon: +41 44 929 77 00 - Fax: +41 44 929 77 10
Industriestrasse 2, Postfach 123, CH-8618 Oetwil am See
www.airloc-schrepfer.com
info@airloc-schrepfer.com
Technische Änderungen vorbehalten
Druckdatum: 08.12.2016